Allgemeine Geschäftsbedingung

Allgemeines, Geltungsbereich

Die Online-Bestellung erfolgt auf der Grundlage der nachfolgenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) für Online-Geschäfte. Mit dem Absenden der Online-Bestellung akzeptiert der Benutzer die vorliegenden AGB. 

Vertragsschluss

Die Bestellung via Internetshop gilt als verbindliches Angebot. Der Kunde verpflichtet sich, bei seiner Bestellung wahrheitsgetreue Angaben zu machen. Massgeblich für die Rechnungsstellung ist der Preis zum Zeitpunkt der Bestellung. Die Versandkosten werden gesondert berechnet. Die Zahlungsfrist beträgt 10 Tage nach Erhalt der Rechnungsstellung ein.

Lieferung, Versandkosten

Die Lieferung erfolgt an die vom Käufer mitgeteilte Adresse und auf Kosten des Kunden. Bei Lieferverzögerungen wird keine Haftung übernommen. 

Eigentumsvorbehalt

Die Ware bleibt bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Delizia Tartufi.

Datenschutz

Die Bearbeitung von Personendaten (Namen, Postadressen, Telefonnummern etc.), welche der Kunde im Zusammenhang mit der Benutzung der Online-Dienstleistung bekannt gibt, unterliegt der Datenschutzgesetzgebung. Eine Weitergabe der Daten an Dritte findet nicht statt.

Gerichtsstand und anwendbares Recht

Anwendbar ist ausschliesslich Schweizerisches Recht. Für alle Streitigkeiten aus dem Vertragsverhältnis ist der Gerichtsstand Bern.